Erholungsschein bestellen

An- und Abreisedaten
Einreichen
Alle Felder müssen
ausgefüllt werden!
logo

Belarussisch-deutsche gemeinsame Gesellschaft mit begrenzter Haftung
"Rehabilitations-und Erholungskinderzentrum"

"NADESHDA"

+375 (1771) 32 2 22
+375 (29) 149 58 79
+375 (33) 688 62 57
skype - nadeshda.by

Das Informationstreffen „Tschernobyl und seine Folgen

Am 28.April fand im Kinderzentrum „Nadeshda“ ein Informationstreffen mit Herrn Alexander Ruchlja, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Allgemeinen Teilhaberversammlung der GGmbH „Das Kinderzentrum „Nadeshda“, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Republikanische sozial-ökologischen gesellschaftlichen Vereins „Lebendige Partnerschaft“ statt.

 

 

Das Informationstreffen „Tschernobyl und seine Folgen“. wurde dem 31.Jahrestag der Katastrophe am AKW Tschernobyl gewidmet und hieß Daran nahmen die Kinder – die Schüler der Oberklassen, die sich in Nadeshda erholen, die Begleitpädagogen, die Eltern, die sich in Nadeshda bei der Erholung zusammen mit ihren Kindern befinden, die Miterbeiter des Zentrums teil. 

Leider wissen die Kinder, die auf den kontaminierten Territorien wohnen, nicht viel über die Ereignisse vor 30 Jahren, über die  radioaktive Strahlung und deren Einwirkung auf die Gesundheit des Menschen. Deshalb weckte die Erzählung von Alexander Nikolaewitsch, des Absolventen der Universität Jena (Deutschland),  des Doktors der Chemiewissenschaften (Fachbereich: Strahlenchemie) das lebhafte Interesse bei den Teilnehmern des Treffens.

Wenn man über die Folgen der Katastrophe spricht, kann man über die Geschichte des Projektes „Nadeshda“ nicht vergessen, um so mehr, dass Alexander Ruchlja am Anfang der Bildung des Kinderzentrums „Nadeshda“ war. Er erzählte den Kindern hingebungsvoll darüber, wie die Idee des Baus des Kinderzentrums „Nadeshda“ entstanden ist. 

Das Treffen dauerte 1 Stunde, aber sogar nach der Beendigung des Gesprächs hatten die Kinder und Pädagogen noch die Fragen, die Alexander Nikolaewitsch mit Freude beantwortete.

 

 

 

 

 

 


Nach hinten